Weihnachtswichtelaktion im Haus am Wald...

...Backhaus Nahrstedt lässt Wünsche in Erfüllung gehen

Die 24 Kinder und Jugendlichen, die derzeit im Haus am Wald leben, waren aufgerufen eine Wunsch-Kugel zu gestalten, damit diese von einem ´Weihnachtswichtel´ erfüllt werden konnte. Am Tag der Spendenübergabe freuten sich die Schützlinge über liebevoll verpackte Geschenke und die Aktion begeisterte alle Beteiligten. "Für die Kinder und Jugendlichen ist es toll zu sehen, dass Menschen zu Weihnachten aneinander denken und sich gegenseitig eine Freude bereiten wollen." resumiert Frau Horst, Einrichtungsleiterin im Haus am Wald. Sogar drei ehemalige Jugendliche, die im Haus am Wald zeitweise aufgewachsen sind, beteiligten sich an der Aktion und legten den Geschenken individuell gestaltete Grußbotschaften bei.

Im Namen der Kinder, Jugendlichen und Mitarbeiter*innen vom Haus am Wald sagen wir HERZLICHEN DANK an das Backhaus Nahrstedt sowie alle Weihnachtswichtel, die alle Wünsche in Erfüllung gehen ließen.